03.05.2019 - 12:35 Uhr
FalkenbergOberpfalz

Ware bezahlt und nicht geliefert

von Externer BeitragProfil

Eine 61-Jährige hat bei einem Internet-Verkaufsportal mehrere medizinische Teststreifen im Gesamtwert von etwa 100 Euro bestellt und den Kaufpreis wie vereinbart vorab überwiesen. Trotz mehrmaliger Nachfragen wurde die Ware nicht geliefert, weshalb die Polizei Tirschenreuth nun Ermittlungen wegen Betrugs aufgenommen hat.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.