20.03.2019 - 12:48 Uhr
FensterbachOberpfalz

Urkunden und Pokale für die Grundschüler

Drei der neun Landessieger für den Schulwettbewerb Sportabzeichen kommen aus der Oberpfalz. Für die Grundschule Fensterbach reisen zehn Mädchen und Buben nach Augsburg zur Siegerehrung.

Die Mädchen und Buben der Grundschule Fensterbach freuten sich über die Auszeichnung.
von Externer BeitragProfil

Zehn Schüler durften mir ihren Lehrern Bettina Schmid (Sportbeauftragte) und Marion Krämer (Förderlehrerin) stellvertretend für die Grundschule Fensterbach an der Landessiegerehrung zum Sportabzeichen-Schulwettbewerb 2018 in Augsburg teilnehmen. Mit insgesamt 108 erworbenen Sportabzeichen ist die Grundschule Fensterbach Landessieger in der Kategorie B (101 bis 200 Schüler). Die Siegerehrung durch den BLSV (Bayerischer Landes-Sportverband) fand im Atrium der Handwerkskammer für Schwaben in Augsburg statt. Insgesamt wurden neun Siegerschulen geehrt, vier davon aus dem Grundschulbereich. Die Oberpfalz war mit drei von neun Schulen vertreten. Neben einer Urkunde durften die Kinder einen Pokal sowie ein Sortiment an Kleingeräten in Empfang nehmen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.