31.08.2020 - 13:47 Uhr
FlossOberpfalz

3 Vereine und 3000 Euro: Flosser Bayern-Fanclub spendet erneut

Präsident Gerhard Stadler (Sechster von links ) überreichte die Spendenbeträge von je 1000 Euro an die Vereine aus Weiden, Floß und Luhe-Wildenau.
von Fred LehnerProfil

Der Flosser Fanclub des FC Bayern München unter Präsidenten Gerhard Stadler spendete erneut an andere Vereine. 3000 Euro wechselten diesmal die Besitzer. Vor allem dem Amateursport greift der Fanclub traditionell unter die Arme. Die Vertreter des Sportverein Floß, Alexander Meier und Roland Gmeiner, des FC Weiden-Ost, Peter Kämpf und Franz Bäumler, sowie des SC Luhe-Wildenau, Roland Rittner, Urban Benjamin und Sebastian Urban, erhielten im Beisein von Hauptkassier Josef Haberkorn und Ausschussmitglied Florian Stadler je 1000 Euro für die Vereinsarbeit. "Ihr habt den Nagel auf den Kopf getroffen, wir können euch und dem FCB-Fanclub nicht genug danken", so die Reaktionen der Vereinsfunktionäre.

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.