13.01.2021 - 10:41 Uhr
FlossOberpfalz

Floß: Mutter geht auf Sohn los

Die Situation mit seiner wütenden Mutter schien brenzlig zu werden, und so bittet der 15-jährige Sohn schließlich die Polizei um Hilfe.

Bei einem häuslichen Streit half nur noch ein Platzverweis.
von Stephanie Hladik Kontakt Profil

Am Dienstagabend ging ein Hilferuf bei der Polizeiinspektion Neustadt/WN ein. Ein 15-Jähriger aus Floß wusste sich nicht mehr anders zu helfen und rief die Polizei. Es gab offenbar Probleme mit dessen Mutter. Wie sich herausstellte, hatte die 32-jährige Hausfrau zuvor Streit mit ihrem Lebensgefährten. Als dieser die Wohnung verließ, richtete sich der Zorn der alkoholisierten Frau gegen ihren Sohn, heißt es im Polizeibericht.

Verletzt wurde niemand. Trotzdem wurde der wütenden Frau durch die Beamten ein Platzverweis ausgesprochen. Diesem kam sie nach und übernachtete bei einer Freundin.

Schneeglätte bereitet Autofahrern Probleme

Neustadt an der Waldnaab

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.