17.04.2019 - 10:44 Uhr
FlossOberpfalz

Flosser fährt Flosser auf

Unfall mit einem Leichtverletzten: Ein 45-Jähriger kann nicht mehr rechtzeitig bremsen. Die Fahrzeuge verkeilen sich so, dass die Feuerwehr einen Spreizer braucht.

Symbolbild.
von Dominik Konrad Kontakt Profil

Ein 45-jähriger Mann aus Floß war am vergangenen Dienstag gegen 17 Uhr mit seinem VW Golf auf der Weidener Straße ortseinwärts unterwegs. Auf Höhe des „Kellerhaisls“ fuhr er laut Polizeiangaben auf den vorausfahrenden VW-Transporter eines 60-jährigen Flossers auf. Die Fahrzeuge verkeilten sich so ineinander, dass sie von der Feuerwehr mit dem Rettungsspreizer getrennt werden mussten. Die Straße war komplett gesperrt. Der Golffahrer blieb unverletzt. Die Feuerwehr Floß war mit zehn Einsatzkräften an der Unfallstelle. Der Sachschaden beträgt etwa 10.500 Euro.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.