07.07.2020 - 11:11 Uhr
FlossOberpfalz

Flosser Waldverein heizt den Backofen an

Backofenwart Sigi Schell steht in den Startlöchern. Wenn die Funktionskontrolle am Vereinsbackofen am Rathausplatz gut verläuft und auch gesetzliche Regelungen nicht dagegensprechen, wird es am Samstag, 8. August, ab 14 Uhr einen Backtag geben.
von Fred LehnerProfil

Der Waldverein will das Vereinsleben langsam wieder aktivieren. Die Rückblende von Vorsitzendem Markus Staschewski war schnell erledigt: alle Veranstaltungen der vergangenen Monate waren der Pandemie zum Opfer gefallen. Auch das Backofenfest am 15. August darf nicht stattfinden.

Jetzt aber soll vorsichtig Leben einkehren, und zwar am vereinseigenen Backofen am Rathausplatz. Vorgesehen ist eine Funktionskontrolle des Backofens am Samstag, 1. August, um 14 Uhr. Bis dahin will der Verein alle gesetzlichen Voraussetzungen für das Abhalten eines Backtages prüfen. Wenn es keine Bedenken gibt, sollen die Mitgliedern zu einem ersten Probebacktag am Samstag, 8. August, um 14 Uhr eingeladen werden. Auch ein Brotverkauf wäre denkbar.

Erstmals soll es wieder eine Wanderung geben. Vorgesehen ist sie am Samstag, 25. Juli, nach Hildweinsreuth. Abmarsch ist um 13 Uhr an der Schule. Die Einkehr ist gegen 15 Uhr in Hildweinsreuth geplant. Die Fahrt zur Luisenburg wurde auf 17. Juli 2021 verlegt. Die Kartenbuchungen werden aufrechterhalten.

Siegfried Schell wies darauf hin, dass der Bildstock bei Wilkershof einer dringenden Restaurierung bedürfe. Die Arbeiten könnte der Waldverein übernehmen. Auch der Aufbereitung eines Wegweisers bei Kalmreuth, auf die Peter Ruckdäschel hinwies, soll nachgegangen werden. Um die Sicherheit des Baumbestandes rund um den Bereich der Anlage des Hans-Kett-Lug geht es Grundeigentümer Richard Riedel aus Hardt. Demnach soll das Totholz in den Baumkronen entfernt werden um ein Herabstürzen zu vermeiden. Ein beschädigtes Vogelhäuschen an einer Kastanie in der Marktplatzanlage wird auf Kosten des Vereins ersetzt.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.