28.05.2020 - 17:05 Uhr
FlossOberpfalz

Kreativ-Wettbewerb läuft weiter

Monatelang laufen intensive Vorbereitungen für das Gemeinde- und Kindergartenfest in Floß am 24. Mai. Nun musste das Fest abgesagt werden.

Einen familienfreundlichen Gottesdienst gestaltet das KiGo-Team mit Pfarrer Wilfried Römischer in der Pfarrkirche St. Johannes Baptista als Ersatz für das ausgefallene Gemeinde- und Kindergartenfest.
von Fred LehnerProfil

Die kleinen Christen in den evangelischen Kirchengemeinden von Floß und Flossenbürg im Kindergottesdienst-Team (KiGo) unter Leiterin Christa Riedel von der Pfarrgemeinde St. Johannes Baptista waren voll bei der Sache. Für die Kinder hatte das KiGo-Team unter anderem einen „Kreativ-Wettbewerb “ zum Mitmachen ausgeschrieben. Gemalte Bilder, wie der Bau einer Burg, die Gestaltung eines Regenschirms oder der Bau eines Pappmachés, waren einige Anregungen für ein schönes Bild oder ein eigenes Werk. Die Ausstellung war für das Gemeindefest bestimmt. Obwohl diese nicht stattfinden kann, wird der Wettbewerb trotzdem fortgesetzt. Das KiGo-Team wartet auf weitere kreative Beiträge. Letzter Abgabetermin im Pfarrhaus oder bei Christa Riedel, Hardt, ist am 30. Juni. Im Juli sollen in einem Gottesdienstes die gesammelten Werke veröffentlicht und vorgestellt werden. Als Ersatz für das Gemeindefest diente ein sehr gut besuchter Familiengottesdienst zum situationsbedingt passenden Thema „Warten“ .

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.