18.09.2019 - 09:08 Uhr
FlossOberpfalz

Straßenfest im Neubaugebiet

Das Baugebiet „Sonnenhang“ ist fertig erschlossen. Zeit zu feiern. Am Sonntag, 22. September, um 14 Uhr sind die Bürger eingeladen. So ganz nebenbei gibt es jede Menge Informationen.

von Externer BeitragProfil

Die 28 Parzellen von 600 bis 1900 Quadratmeter sind nun über Straßen erreichbar. Kanal- und Wasserleitungen verlegt, Glasfaserleitungen swind eingebracht, die Straße ist asphaltiert. Am Sonntag, 22. September, ab 14 Uhr können die Bürger sich nicht nur dieses Areal ansehen, sondern auch ein Rahmenprogramm nützen. Ein Architekturbüro präsentiert   3D-Darstellungen zur Bebauung der einzelnen Grundstücke. So können sich die Bürger besser vorstellen, wie ihr Eigenheim auf der gewünschten Parzelle aussehen könnte. Mitarbeiter des Energietechnologischen Zentrums (ETZ) Nordoberpfalz beraten, ebenso Mitarbeiter der Raiffeisenbank Floß. Bauingenieure beantworten Fragen zur Erschließung. Die Fraktionen des Marktrats sorgen für das leibliche Wohl: Die CSU kümmert sich um den Ausschank, die SPD um Kaffee und Kuchen, FDP/UB um Bratwürste und Steaks. Der Erlös des Verkaufs wird einem gemeinnützigen Zweck gespendet.

Die Kinder können ihr Geschick an einem Minibagger ausprobieren. Außerdem hoffen die Organisatoren auf eine leichte Herbstbrise, damit die Kinder Drachen steigen lassen können.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.