24.05.2019 - 16:04 Uhr
FreudenbergOberpfalz

Leistungsabzeichen für fleißige Musiker

Das neu gegründete Juniororchester hat beim Frühjahrskonzert bewiesen, wie erfolgreich die Nachwuchsarbeit des Musikvereins Freudenberg ist. Vier der Musiker bekamen Leistungsabzeichen in Bronze.

Der Musikverein freut sich über die Erfolge des Nachwuchses (von links): Vorsitzender Patrick Heller, Dirigent Josef Zweck, Evelyn Kaa, Benedikt Bauer, Pia Meßmann, Werner Stein vom Nordbayerischen Musikbund, Miriam Koller, Bürgermeister Alwin Märkl und Lisa-Marie Straller.
von Externer BeitragProfil

Das neu gegründete Juniororchester hat beim Frühjahrskonzert bewiesen, wie erfolgreich die Nachwuchsarbeit des Musikvereins Freudenberg ist. Die in Ausbildung befindlichen Musiker hatten das Konzert eröffnet und dabei ihren ersten großen öffentlichen Auftritt absolviert.

Nicht nur Kinder und Jugendliche, sondern auch Erwachsene hatte der Verein gewonnen, ein Instrument zu erlernen. Vier Nachwuchsmusiker haben das Leistungsabzeichen in Bronze (D1) abgelegt und die Prüfung mit sehr gutem Erfolg bestanden: Miriam Koller, Evelyn Kaa (jeweils Schlagzeug), Pia Meßmann (Saxofon) und Benedikt Bauer (Tuba).

Vorsitzender Patrick Heller, Dirigent Josef Zweck, Bürgermeister Alwin Märkl und Werner Stein, stellvertretender Bezirksvorsitzender des Nordbayerischen Musikbunds, überreichten die Abzeichen und Urkunden. Geehrt wurde außerdem Lisa-Marie Straller, die seit zehn Jahren aktiv musiziert.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.