20.09.2020 - 14:57 Uhr
FriedenfelsOberpfalz

Friedenfelser Schüler künftig in einheitlicher Sportkleidung

Eine freudige Überraschung erlebten die Mädchen und Jungen der Grundschule Friedenfels. Schulleiterin und Elternbeirat überreichten Wettkampfshirts an die Kinder.

In einheitlichen Sporttrikots treten die Friedenfelser Grundschüler künftig bei Sportveranstaltungen und Wettkämpfen an. Schulleiterin Inge Dick und die Elternbeiräte Hannelore Janko und Karin Gerolstein (von rechts) freuten sich mit den Kindern. Die Lehrkräfte Stefan Müllbauer, ebenfalls bereits im neuen Sporttrikot (hinten links), und Claudia Wölke (hinten rechts) werden die Schüler zu den Veranstaltungen begleiten.
von Bernhard SchultesProfil

„Auf allen sportlichen Veranstaltungen – sei es bei Turnfesten, Laufveranstaltungen, Fußballbegegnungen – präsentieren sich die Schulen im Landkreis gerne in einheitlicher Sportkleidung. Friedenfels war hier bis jetzt eine Ausnahme. Jedes Kind kam zu den Veranstaltungen in privater Bekleidung und das war eigentlich sehr schade“, betonte Schulleiterin Inge Dick im Gespräch mit Oberpfalz-Medien.

„Da mussten wir nachhelfen“, lautete deshalb das Motto in den Wochen vor den Sommerferien. Inge Dick packte zusammen mit dem Elternbeirat das Vorhaben „Beschaffung eines Kurzarm-Trikots“ für das neue Schuljahr an.

Auf einem Gemeindekonto lagerten Spenden von Friedenfelsern, die bei Geburtstagen und Feierlichkeiten für die Schule und ihre Kinder gerne einen kleinen Obolus geleistet hatten.

Um die Beschaffung der einheitlichen Sportkleidung bis hin zum Druck mit der Aufschrift „Grundschule Friedenfels“ kümmerte sich der Elternbeirat. Im Pausenhof erfolgte nun im Beisein von Lehrern, Elternbeirat und Schülern die Vorstellung der einheitlichen Kleidung. Auf 25 Trikots verwies Schulleiterin Inge Dick und war überrascht, welche Freude die Kinder zeigten. „Das reicht ja für zwei Fußballmannschaften“, meinten scherzhaft die Vorsitzende des Elternbeirats, Karin Gerolstein, und Kassier Hannelore Janko bei der Präsentation.

Auch an die begleitenden Lehrer in ihrer Funktion als Trainer hatte der Elternbeirat gedacht. „Damit man weiß, wer zusammengehört.“ Ins Staunen kam Schulleiterin Inge Dick noch einmal, als sie die Kinder fragte, welche Farbe die Trikots haben. Die Antworten: hellblau, himmelblau, diamantblau, wunschblau, einhornblau, eisblau und turboblau. Aufgelöst haben die Frage schließlich die Mitglieder des Elternbeirats, Karin Gerolstein und Hannelore Janko: Der Hersteller bezeichnet die Farbe als Premium-blau. Schulleiterin Inge Dick wünschte den Kindern abschließend große sportliche Erfolge im neuen Dress der Grundschule Friedenfels.

Hier ein Bericht über eine besondere Sportstunde in Friedenfels

Friedenfels
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.