27.12.2018 - 12:44 Uhr
FuchsmühlOberpfalz

Arbeiterwohlfahrt überrascht mit Spende

Bei der Weihnachtsfeier der AWO werden adventliche Geschichten und Gedichte vorgetragen. In den Mittelpunkt aber rückt eine Mitgliederehrung. Zudem liegt auf dem Gabentisch ein Spendenkuvert für die Mitterteicher Tafel.

Nicki Fürst bedankt sich im Namen der Mitterteicher Tafel für die Kühlauto-Spende, die Edwin Ulrich (rechts) und Gustl Sperber im Namen des AWO-Ortsverbandes überreichen.
von Werner RoblProfil
Im Mittelpunkt des Nachmittags stehen Ehrungen langjähriger Mitglieder, (vorne von links) Walter Aigner, Gerda Kopietz und Hannelore Bienlein-Holl. Es gratulieren (hinten von links) Ehrenmitglied Minne Weiß, Brigitte Scharf, Gustl Sperber, Edwin Ulrich, Bürgermeister Wolfgang Braun und AWO-Kreisgeschäftsführerin Angelika Würner.

Den besinnlichen Teil gestalteten Mitglieder des AWO-Ortsverbandes. Zu Gast war auch Werner Robl, den man gebeten hatte, eine Weihnachtsgeschichte vorzulesen. Hannelore Bienlein-Holl erinnerte an das Wirken der deutschen Sozialreformerin Marie Juchacz. Einen würdigen und festlichen Rahmen verliehen der Adventsfeier auch die Instrumentalistinnen von der Kreismusikschule, Elisa Ertl (Hackbrett) und Harfenistin Julia Gleißner. Die Grüße der Marktgemeinde überbrachte Bürgermeister Wolfgang Braun. Im Rahmen der Weihnachtsfeier wurden auch langjährige Mitglieder ausgezeichnet: 15 Jahre: Ulrike Faust-Bienlein und Cornelia Härtl; 20 Jahre: Walter Aigner und Frieda Fürst; 25 Jahre: Ida Haubner, Gerda Kopietz und Ingeborg Straub; 40 Jahre: Hannelore Bienlein-Holl.

Alle zwei Jahre öffnet der Ortsverein der Fuchsmühler Arbeiterwohlfahrt seinen vorweihnachtlichen Spendentopf, um damit Gutes zu tun. Man wisse, dass die Mitterteicher Tafel auf ein neues Kühlauto spart, bat Noch-Vorsitzender Edwin Ulrich Nicki Fürst zu sich nach vorne. Der AWO-Ortsverband möchte mit der 200-Euro-Spende dazu einen Beitrag leisten. Ulrich drückte ihr einen schön gestalteten Umschlag in die Hand. Dafür dankbar erinnerte die Tafel-Vorsitzende erneut an die Spendenplattform der Sparkasse Oberpfalz Nord, über die noch bis März 2019 gesammelt wird. Weitere Infos: https://www.99funken.de/kuehlfahrzeug-fuer-die-mitterteicher-tafel-ev.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.