19.11.2019 - 14:18 Uhr
GebenbachOberpfalz

Gebenbacher Drittklässler unternehmen musikalischen Ausflug

Ein besonderer musikalischer Höhepunkt stand für die Klasse 3b der Grundschule Gebenbach auf dem Programm. Zusammen mit Lehrerin Eva Jenatschke besuchten rund 20 Kinder die Probenräume der Blasmusik Gebenbach.

Besonders das Schlagwerk hat es den Kindern angetan, hier zusammen mit der Dirigentin des Nachwuchsorchesters, Angelika Schöpf
von Redaktion ONETZProfil
Jürgen Lindner zeigt Lukas das Spiel auf der Tuba

Dort erklärte ihnen Vorsitzender Simon Lösch zusammen mit sechs weiteren aktiven Musikern die verschiedenen Blasinstrumente und das Schlagzeug. Dazu spielten die Mitglieder des Blasmusikorchesters den Kindern kurze Stücke auf ihren Instrumenten vor und zeigten ihnen, wie die Töne erzeugt werden. Die Schüler durften jedes der vorgestellten Instrument selbst ausprobieren, was ihnen natürlich sehr viel Spaß machte.

Laut Simon Lösch kann man jederzeit mit der Ausbildung an den Instrumenten beginnen. In der Regel steht am Anfang Einzelunterricht. Nach ein bis zwei Jahren ist der Einstieg in das Nachwuchsorchester der Blasmusik Gebenbach möglich. Anmeldungen zum Unterricht und weitere Infos gibt es auf eine E-Mail (vorstand[at]blasmusik-gebenbach[dot]de) hin.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.