03.02.2020 - 11:40 Uhr
GeorgenbergOberpfalz

Dinosaurier in fantasievoller Zirkuswelt

Die Pleysteiner Prinzengarde tanzt auch beim Faschingsball der Georgenberger Feuerwehr an.

Ein Dinosaurier sorgt für eine Extraeinlage und lässt sich von den Dompteurinnen zunächst wenig beeindrucken.
von Josef ForsterProfil

Die Organisatoren um Vorsitzenden Berthold Reber und Stellvertreter Alfons Scheibl sowie die Besucher mussten auf den Auftritt jedoch ein bisschen warten. Die Garde-Mitglieder informierten über die Verspätung. Der Auftritt beim Sportlerball in Moosbach sei dermaßen gut angekommen, dass die dortigen Besucher Zugabe um Zugabe gefordert hätten. Darüber hinaus hätte ein mitternächtlicher Sturm mit starken Windböen durch von Ästen, Zweigen und Tannenzapfen übersäte Straßen ein langsames Fahren bedingt.

Das Besucherinteresse an der Veranstaltung war groß. Vorzeitig musste die Bar öffnen, um dem Ansturm überhaupt noch Plätze anbieten zu können. Doch schnell war es auch dort so voll, dass es kaum noch ein Durchkommen gab. Eine besondere Rolle kam der Theke als begehrtes Plätzchen am Rande der Tanzfläche zu. Von dort ließ sich das gesamte Geschehen bestens beobachten.

Mühelos gelang es den „Zoigl-Lausern“, mit dem passenden Musikmix in glänzende Feststimmung zu versetzen und die Gäste zum Tanzen, Mitsingen oder Schunkeln zu gewinnen. Für den Höhepunkt sorgte dennoch die Showtanzgruppe mit ihrem späten Auftritt. Rasante Bewegungen kennzeichneten die halbstündige Einlage, untermalt von fetziger und rhythmischer Musik. Die Aktiven aus Pleystein nahmen ihre begeisterten Zuschauer mit in eine fantasievolle Zirkuswelt.

Trotz der begrenzten Platzverhältnisse glückte der Tanzschar eine super Ablauf. Der Saal dankte mit Riesenapplaus, viele Besucher forderten immer wieder weitere Zugaben. Prinzessin Andrea IV. und Prinz Philipp I. dankten für die Verpflichtung mit Orden an Reber und Scheibl. Der Pleysteiner Narrenruf „Pulver Helau“ hallte noch lange durch Saal und Bar.

Mehrere Kostümwechsel, moderne Choreografien und rhythmische Sequenzen untermauern das ausgezeichnete Können der Tänzerinnen.
Eine ausgefeilte und waghalsige Akrobatik hält Tänzer und Zuschauer in Atem.
Die Zuschauer verfolgen die exzellente Show der Pleysteiner Prinzengarde beim Feuerwehrball.

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.