26.04.2019 - 09:19 Uhr
GeorgenbergOberpfalz

Großbauprojekt startet

Am Montag geht es in Georgenberg mit der Einrichtung der Baustelle los. Bürgermeister Johann Maurer bereitet die Verkehrsteilnehmer auf kurzzeitige Behinderungen oder Einschränkungen vor.

An der Abzweigung zur Alten Königsstraße beginnen in der nächsten Woche zunächst die Kanalbauarbeiten.
von Josef PilfusekProfil

„Es kann losgehen“, freut sich Maurer. Damit meint der Bürgermeister das Großbauprojekt „Ausbau der Gemeindeverbindungsstraße Georgenberg – Neukirchen zu St. Christoph / Erschließung des Baugebiets ‚Mitteräcker‘ mit Kanal-, Wasserleitungs- und Straßenbauarbeiten / Wasserleitungsauswechslung zwischen Georgenberg und Neukirchen zu St. Christoph“.

Laut Maurer wird die Herbert Dankerl Bau GmbH aus Cham-Selling – sie hatte bei der Ausschreibung das wirtschaftlichste Angebot abgegeben – am Montag, 29. April, die Baustelle einrichten. „Die Kanalbauarbeiten beginnen am Dienstag in der Alten Königsstraße“, weist der Rathauschef hin. „Am Montag, 6. Mai, soll dann die Asphaltdecke im Straßenzug Schweizerhof bis zur zweiten Einfahrt ins Baugebiet beim Wohnhaus der Familie Berger abgefräst werden.“

Maurer bittet dabei um Verständnis, wenn es während der Bauarbeiten zu kurzzeitigen Behinderungen oder Einschränkungen kommt. Begleitet wird die Gesamtmaßnahme vom Ingenieurbüro König GmbH in Weiden und der Bamler Bauingenieur GmbH, Vohenstrauß.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.