18.11.2020 - 11:43 Uhr
GleiritschOberpfalz

Kirwafreunde Gleiritsch mit bewährter Führung

Die Vorstandschaft der Kirwafreunde Anpfiff 09 Gleiritsch geht fast unverändert in die nächsten drei Vereinsjahre.
von Susanne GschreyProfil

Die Jahreshauptversammlung der Kirwafreunde "Anpfiff 09" Gleiritsch ging ohne große Überraschungen über die Bühne. Neben den einzelnen Berichten standen auch Neuwahlen auf der Tagesordnung.

Nachdem in diesem Jahr sämtliche Aktivitäten des Vereins einschließlich der Kirwa im Oktober dem Coronavirus zum Opfer gefallen sind, fiel der Rückblick durch Schriftführerin Magdalena Kellner entsprechend kurz aus. Im Vorfeld der Neuwahlen bedankte sich Vorsitzende Marina Zinkl bei der bisherigen Beisitzern Silvia Höreth, die sich nicht mehr zur Wahl stellte, für ihren Einsatz und die geleistete Arbeit sowie die Unterstützung in den vergagenen Jahren.

Die Neuwahlen brachten folgende Ergebnisse: Vorsitzende ist weiterhin Marina Zinkl, ihr Stellvertreter bleibt Robert Bauer. Als Kassier ist weiterhin Christian Gürtler tätig, Schriftführerin ist Magdalena Kellner. Zu Beisitzern wurden Larissa König, Sebastian Kraus und Christoph Schwandner und zu Kassenprüfern Matthias Zinkl und Florian Bauriedl bestimmt.

Im kommenden Jahr wollen die Kirwafreunde versuchen, „coronakonforme“ Aktivitäten zu organisieren, die sich natürlich auch nach dem jeweiligen Infektionsgeschehen richten. Die Kirwa 2021 ist auf jeden Fall wieder in der Planung – aber eher im kleineren Rahmen, nicht mehr so groß und umfangreich wie in den Vorjahren. Als Veranstaltungsdatum bleibt es bei der „Allerweltskirchweih“, dem dritten Wochenende im Oktober.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.