02.09.2020 - 13:05 Uhr
GleiritschOberpfalz

Pizzabacken für Vereinstracht der Schützenjugend

Viele fleißige Hände trugen zum Gelingen der Aktion bei.
von Alois KöpplProfil

Ein Volltreffer war die Pizzaaktion der Schützenjugend von den Plassenbergschützen in Gleiritsch. „Selber anpacken“, lautete die Devise der jungen Leute, die diese Aktion auf die Beine stellten und in Eigenregie durchführten. Am Sonntagmittag und am Abend konnten die bestellten Pizzen, die es in vier verschiedenen Geschmacksrichtungen gab, abgeholt werden. Ein ausgeklügelter Lieferservice konnte im Gleiritscher Gemeindebereich ebenfalls angeboten werden. Selbst der „hungrige Patenverein“ aus Trausnitz kam nicht zu kurz und unterstützte die jungen Leute durch seine Bestellungen. Aus dem Erlös der Aktion wird die neue Vereinstracht der Nachwuchsschützen bezuschusst.

Die ganze Aktion spielte sich natürlich corona-konform ab. Der „Neibauernhof“ in Bernhof mit dem Pizzabackofen war dank Einbahnstraßenregelung gut für die Abholer zu erreichen, Abstands- und Hygieneregeln wurden penibel eingehalten. Die jungen Leute von den Plassenbergschützen hatten sich mit ihrer Aktion viel Mühe gegeben. Bei diesem ehrenamtlichen Engagement des Nachwuchses braucht dem Hauptverein vor der Zukunft nicht bange zu sein.

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.