Das Osterhaus von Görglas

Diesen Artikel lesen Sie mit
Was ist OnetzPlus?

Hunderte Ostereier und Hasenfiguren stehen, liegen und baumeln im Garten von Familie Meier aus Görglas bei Kirchenthumbach. Wie viele es genau sind, weiß Anita Meier gar nicht. Ihr geht es beim Dekorieren um etwas anderes.

Anita Meier gibt sich beim Gestalten ihres Gartens zu Ostern jedes Mal große Mühe.
von Anne Wiesnet Kontakt Profil

Jedes Jahr zur Osterzeit verwandelt sich ein Garten im Kirchenthumbacher Ortsteil Görglas in ein großes Oster-Paradies. Viele kleine Hasenfiguren aus Keramik stehen dann dicht gedrängt zwischen Schafen, bunten Ostereiern und Hühnern im Moos. Vom Hausdach baumeln Eiergirlanden, und die Stufen zur Haustür sind gesäumt von Ostersträuchern und Holzhasen. Jede einzelne Figur, jedes einzelne Ei hat Anita Meier bereits kurz nach Fasching aus dem Keller geholt. Seitdem bereitet sie ihren Garten liebevoll für die Osterfeiertage vor.

Wie viel sich über die Jahre angesammelt hat, weiß die 64-Jährige nicht. "Ich habe noch gar nicht daran gedacht, alles zu zählen. Es gefällt mir einfach zu dekorieren", sagt sie. Dank einer fremden Frau weiß Meier aber nun zumindest, wie viele Figuren in ihrem Moos-Beet im Hof stehen. Die Görglaserin erzählt, die Frau sei zufällig vorbeigekommen und habe ihre Osterdeko bestaunt. Weil Meier ihr keine Zahl nennen konnte, bot die Frau an, zumindest die Figuren im Moos-Beet zu zählen. "Es müssten 150 oder 160 sein", weiß Meier nun und schmunzelt.

Ihre komplette Ostereiersammlung schätzt sie grob auf 900 - sicher ist sie sich aber nicht. Auch wachse die Sammlung von Jahr zu Jahr. Meist kaufe sie neue Deko kurz nach Ostern, um sie dann erst im nächsten Jahr aufzustellen. "Nach Ostern ist es billiger", erklärt die 64-Jährige.

Wenige Tage nach den Feiertagen verstaut Meier ihre Ostereier und Figuren dann auch schon wieder fein säuberlich getrennt in den Plastikboxen und stellt sie zurück in den Keller - bis kurz nach Fasching wieder alles von vorne losgeht.

Äußerst akkurat drapiert die 64-Jährige ihre Deko auf dem Moos.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.