18.02.2020 - 08:33 Uhr
GrafenwöhrOberpfalz

160 Jahre müssen gefeiert werden

So etwas gibt es nicht alle Tage: Rita Lab und ihr Lebenspartner Helmut Donner sind an ein und demselben Tag geboren – vor 80 Jahren.

Rita Lab (Mitte) und Helmut Donner sind zusammen 160 Jahre alt. Dazu gratulieren Jürgen und Michaela Schreml (von links), Bürgermeister Edgar Knobloch sowie Christa Klug (von rechts) und Pfarrer Bernhard Müller.
von Renate GradlProfil

Rita Lab ist gebürtige Grafenwöhrerin und arbeitete im Lager als Verkäuferin. Ihren drei Töchtern Michaela, Christine und Diana galt ihre ganze Fürsorge. Helmut Donner wurde in Karlsbad geboren und kam 1946 zunächst nach Pressath. Grafenwöhr wurde ab 1959 seine Heimat, wo er 1972 Rita Lab kennen lernte. Seinen Lebensunterhalt verdiente sich Donner bei der Firma Lippert in Pressath und über 40 Jahre bei MAN in Nürnberg.

Bis vor einigen Jahren unternahm das Paar weite Reisen, die sie unter anderen nach Sri Lanka, Thailand und Brasilien führten. "Der Karneval in Rio war wunderschön", erinnert sich die Jubilarin. Für Helmut Donner wird der Kegelstammtisch "d'Hüpfer" immer in guter Erinnerung bleiben, auch wenn es ihn jetzt nicht mehr gibt. Die beiden freuen sich, wenn Tochter Michaela immer wieder nach ihnen sieht und Hilfestellung im Alltag gibt. Besondere Freude bereiten die Enkelkinder Matthias, Michael, Alexander, Arline und Selina sowie die Urenkel Finn, Max und Logan.

Zum Doppelgeburtstag gratulierten unter anderen Bürgermeister Edgar Knobloch, Pfarrer Bernhard Müller sowie Christa Klug im Namen des Pfarrgemeinderats.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.