11.09.2020 - 11:09 Uhr
GrafenwöhrOberpfalz

Fast 100 Blutspender in Grafenwöhr

Keine kulturellen Veranstaltungen gibt es im großen Jugendheim-Saal in Grafenwöhr, dafür wird Blut gespendet.
von Renate GradlProfil

Kulturelle Veranstaltungen gab und gibt es seit einem halben Jahr im großen Saal des Jugendheims nicht. Dafür war am vergangenem Mittwoch in Grafenwöhr Blutspende des BRK – und die Teilnehmerzahl kann sich sehen lassen. Die Spendebereitschaft war sehr hoch, denn es gilt ja, mit einer Blutspende Leben zu retten. Es wurden 98 Spendern Blut abgenommen. "Unter den 98 Spendern waren auch 16 Erstspender", informierte Ingrid Regler. Außerdem waren zwei Personen dabei, die dreimal ihr Blut gespendet haben sowie vier Personen mit zehn Spenden. Ein Spender war sogar dabei, der zum 50. Mal mitgemacht hat. "Heuer wird in Grafenwöhr vom BRK keine Blutspende mehr durchgeführt. Aber für 2021 sind wieder Termine vorgesehen. Diese stehen jedoch noch nicht fest", kündigte Regler an.

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.