18.12.2019 - 10:51 Uhr
GrafenwöhrOberpfalz

Grund- und Mittelschule Grafenwöhr: Gelebte soziale Kooperation

Voneinander lernen - das geschieht gerade jetzt in der Vorweihnachtszeit bei den Grund- und Mittelschülern.

Gelebte soziale Kooperation - das praktizieren die Kinder der Grafenwöhrer Grund- und Mittelschule.
von Renate GradlProfil

Die Abschlussklassen vier Ganztagsklassen der Grundschule und neun der Mittelschule leben und arbeiten nicht nur im kooperativen und respektvollen Umgang nebeneinander und miteinander. Sie nehmen sich auch Zeit füreinander. In der Vorweihnachtszeit lesen die Großen den Kleinen aus ihren liebsten Kinderbüchern vor. Im Gegenzug erleben die Mittelschüler Weihnachten in verschiedenen Ländern, das die Grundschüler in Projektarbeit erstellt hatten und präsentieren. "Kooperation im Zusammenleben und Miteinander stärkt die sozialen Kompetenzen. Sich Zeit nehmen füreinander erfreut alle Kinder und ist die Botschaft für Weihnachten", erklärte Lehrerin Anja Ott.

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.