01.06.2020 - 10:33 Uhr
GrafenwöhrOberpfalz

Hygienisch mit Lesefutter eindecken

Die Stadtbücherei "St. Michael" in Grafenwöhr hat seit zwei Wochen wieder geöffnet. Besonderes Augenmerk liegt auf der Hygiene.

Bücher ausleihen ist wieder erlaubt. Das Team der Bücherei achtet dabei genau auf die Einhaltung der Hygienevorschriften.
von Renate GradlProfil

Büchereileiterin Doris Baumann ist froh, dass sich die Kunden wieder Bücher ausleihen können. Besonders die Schulkinder freuen sich darüber, weil viele von ihnen immer noch zu Hause sind und vor allem nun für alle erstmal Ferien sind. "Viele Leserinnen und Leser haben ihre ausgeliehenen Bücher zurückgebracht. Außerdem haben wir auch viele neue Bücher bekommen", berichtet Baumann. Sie sind bereits eingebunden und ausleihbereit.

Die Ausleihe soll nach wie vor möglichst kontaktlos, einfach und hygienisch ablaufen. Bis zu sechs Besucher dürfen sich in der Bücherei aufhalten. Schülerinnen und Schüler können am Dienstag von 8 bis 12 Uhr Bücher über das Schulkonto kostenlos ausleihen. Ausleihzeit ist außerdem am Montag von 18 bis 19 Uhr sowie am Mittwoch und Samstag von 16 bis 18 Uhr.

Büchereileiterin Doris Baumann beim Einbinden der neuen Bücher.

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.