05.12.2019 - 09:48 Uhr
GrafenwöhrOberpfalz

Junge Union feiert den Winteranfang

Nach Jahren der Pause feierte die Junge Union Grafenwöhr wieder einmal eine "Winter-Opening-Party". Dabei wurden sie von deutlich mehr Besuchern als erwartet überrascht.

Auf der Tanzfläche und an der Bar tummeln sich die Gäste.
von Stefan NeidlProfil

Die Junge Union ist nicht nur im Sommer mit Politpicknick und Waldbadfestival aktiv, sondern veranstaltet auch eine Christbaumaktion und jetzt auch wieder ihre "Winter-Opening-Party" im "Spatzennest" des Jugendheims. Vorsitzender Stefan Pappenberger und sein junges Team hatten zu kühlen Getränken und heißen Beats geladen. DJ Luki spielte aktuelle und vergangene Hits und erfüllte auch den ein oder anderen Musikwunsch. Viele Gäste schauten nach dem Konzert in der Mittelschule im Jugendheim vor.

Für Pappenberger ein voller Erfolg, der rund 140 Gäste zählte. Mehr als erwartet. Wegen der langen Pause seit der letzten Winterparty hatte er die Erwartungen eher niedrig angesetzt. Aufgrund der positiven Resonanz kann er sich vorstellen, das Event wieder fest in den Veranstaltungskalender der Jungen Union aufzunehmen.

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.