16.09.2020 - 16:35 Uhr
GrafenwöhrOberpfalz

"Ich liebe es zu singen und zu tanzen"

Diesen Artikel lesen Sie mit
Was ist OnetzPlus?

"Tanz mit mir" – so heißt die erste Soloaufnahme der Grafenwöhrerin Alana Rauch. Das Musikvideo wird am Donnerstag um 23.59 Uhr auf vielen Streaming-Portalen veröffentlicht. Die Sängerin erzählt, was sie an der Musik begeistert.

Die 18-jährige Alana Rauch aus Grafenwöhr hat ihre erste Single herausgebracht.
von Stefan NeidlProfil

"Ich hab schon, als ich klein war, angefangen mal hier und da zu singen", erzählt die 18-jährige Alana Rauch. Von den Menschen wurde sie oft darauf angesprochen, doch etwas aus ihrer Stimme zu machen. So begann Rauch in der Schulzeit am Elly-Heuss-Gymnasium im Chor zu singen und hatte auch bei Auftritten das ein oder andere Solo. Nico Reyes von dem neuen Label "RFT Music" hat sie dann angesprochen, ob sie mit ihm ein Lied aufnehmen möchte.

Junges Label mit großen Zielen

Dießfurt bei Pressath

So entstand "Tanz mit mir". "Dabei geht es darum, Leute zum Tanzen zu bringen", erzählt Alana und lacht, "sie sollen sich vor niemandem scheuen und nicht darauf schauen, was andere sagen." Das Lied soll unterhalten, sie selbst ordnet es in die Richtung Dance ein. Den Text hat sie selbst geschrieben, wobei ihr "Reysl", so Reyes' Künstlername, geholfen hat. Die Ideen für Beat und Refrain stammen von ihm. Für das Video und Alanas erste eigene Single wollten sie etwas Besonderes machen. Nach langem Überlegen stand fest: "Wir fahren nach Hamburg". Vom Dreh will sie nicht zu viel verraten. Das Ergebnis ist ab Donnerstag, 17. September, um 23.59 Uhr auf Youtube, Spotify, Apple Music und vielen anderen Streaming-Portalen zu sehen.

Die angehende duale Studentin ist schon gespannt auf die Reaktionen. Sie weiß aber, dass eine Karriere im Musikbusiness schwer ist: "Es gibt so viele Sänger, Rapper und andere Künstler. Man muss wirklich dran bleiben und immer alles geben, um was zu erreichen und eine Reichweite zu bekommen, die einem weiterhilft." Das wichtigste für sie ist, dass Musik Spaß macht: "Sie ist immer für einen da und hilft schwierige Lebenssituation durchzustehen."

Alana Rauch mit "Aus und Vorbei" auf Youtube

Erste Live-Auftritte als Hip-Hopperin

Für Alana ist ein Leben ohne Musik nicht vorstellbar. Das erste, das sie jeden Morgen nach dem Aufstehen anstellt ist Musik: "Ich liebe es einfach zu singen und zu tanzen." In der Gegend hatte sie schon einige Live-Auftritte und zeigte ihr Repertoire: In der Kirche beeindruckte sie mit besinnlichem Gesang, bei einem Wahlkampfauftritt für Marcus Gradl in Eschenbach ließ sie die coole Hip-Hopperin raus.

Es gibt bereits Planungen für weitere Lieder, ein Veröffentlichungsdatum steht aber noch nicht fest. Sie wird weiter mit "RFT" zusammenarbeiten und auch bei Gruppenprojekten mitarbeiten. Alana möchte auf jedem Fall der Musik treu bleiben und hat schon Pläne: "Ich möchte mal mein Glück bei "The Voice" probieren. Ich würde gern ein Cover-Album aufnehmen und auch mehr Songs selbst schreiben."

"Falschen geglaubt" - ein weiteres Official Video auf Youtube von Alana Rauch

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.