04.11.2020 - 12:24 Uhr
GrafenwöhrOberpfalz

Segelflugverein Grafenwöhr trauert um Ehrenmitglied Theo Summer

Theo Summer vor dem Motorsegler D-KDEB.
von Autor GDÖProfil

Der Segelflugverein Grafenwöhr trauert um sein Ehrenmitglied Theo Summer, der kurz vor seinem 92. Geburtstag verstorben ist. Theo Summer hat sich um den Flugsport beim Segelflugverein in Grafenwöhr große Verdienste erworben. Dies wurde mit der Verleihung der Ehrenmitgliedschaft im Jahr 2007 gewürdigt.

Die ersten Kontakte zur Fliegerei hatte Theo Summer bereits als Lehrling bei den Messerschmidt Flugzeugwerken in Regensburg. Im Jahr 1951 schloss er sich den wenigen Flugsportidealisten in Grafenwöhr an.

Summer war mehrere Jahrzehnte aktives Mitglied und Pilot mit einer Segelflug- und Motorseglerlizenz. Besonders gern ist er dabei mit dem Motorsegler „C-Falke“ unterwegs gewesen. Die aktive Fliegerei hat er erst im Rentenalter beendet. Als förderndes Mitglied unterstützte Theo Summer seitdem die Grafenwöhrer Flugsportler. Gemeinsam mit seiner Frau Hannelore besuchte er auch regelmäßig die geselligen Treffen der Flieger auf dem Segelflugplatz in Erbendorf. Auch dort wird man ihn sehr vermissen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.