21.10.2021 - 19:10 Uhr
GrafenwöhrOberpfalz

Stürmisches Schlaraffenland

Besonders die Schulkinder freuten sich über das Schlaraffenland beim Herbstfest des Wochenmarktes.
von Renate GradlProfil

Der Wochenmarkt beim Rathaus kommt auch bei Wind und Regen gut an. Der angekündigte Wind und der Regen tobten sich bereits in der Nacht aus. Damit wurde auch der Wochenmarkt beim Rathaus, der am Donnerstag ein "Herbstfest" feierte, nicht verschont. Aber besonders die Schulkinder der Grund- und Mittelschule freuten sich über die Süßwaren und über die Steckerlbratwürste. Aber auch die Erwachsenen machten vom Angebot aus Obst, Gemüse, Marmelade, Säften, Naturkost, Tee sowie Fleisch- und Wurstwaren Gebrauch. Passend zur Jahreszeit wurden auch Grabgestecke und Dekorationsartikel für den Herbst angeboten. Rund 20 Personen nutzten auch die Gelegenheit, um sich im Impfmobil impfen zu lassen.

Besonders die Schulkinder freuten sich über das Schlaraffenland beim Herbstfest des Wochenmarktes.
Beim Wochenmarkt ließen sich rund 20 Personen impfen.
Herbstfest beim Wochenmarkt
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.