15.07.2019 - 15:22 Uhr
GrafenwöhrOberpfalz

Suppen und Schiefertafeln

Die jüngste Frauenbund-Ausflugsfahrt, führt die Senioren nach Ludwigsstadt, die durch den Frankenwald und dem Thüringer Schiefergebirge geprägt ist.

Die jüngste Seniorenfahrt des Katholischen Frauenbundes führte nach Ludwigsstadt. Dort wurde das Schiefermuseum besucht.
von Renate GradlProfil

Neben der schönen Umgebung des Frankenwaldes war der Besuch der Firma Wela prägend. Die Senioren erhielten dort eine Werksführung. Dadurch wurde deutlich, wie vielfältig Suppen sein können. Damit die Ausflügler wissen, wie manche der Suppen schmecken, gab es auch Verkostungen. Interessant war danach der Besuch im Schiefermuseum, das liebevoll eingerichtet ist. Für manche Senioren war dies eine schöne Erinnerung an die Grundschulzeit.

Bei manchen Senioren wurde mit den Schiefertafeln an die eigene Schulzeit erinnert.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.