08.06.2021 - 10:52 Uhr
GrafenwöhrOberpfalz

Unfall auf Marktplatz in Grafenwöhr: Außenbereich eines Lokals beschädigt

Auf dem Marktplatz in Grafenwöhr hat ein Unbekannter Teile des Außenbereichs eines Lokals mit einem Auto beschädigt. In Mitleidenschaft gezogen wurden ein Pfosten, ein Podest und Leuchtmittel.

Wer hat auf dem Marktplatz in Grafenwöhr einen Unfall gebaut und ist dann geflüchtet?
von Sonja Kaute Kontakt Profil

Laut Polizeibericht hat ein Unbekannter zwischen Freitag (4. Juni) und Sonntag am Marktplatz in Grafenwöhr ein zum Außenbereich eines Lokals gehörenden Podest sowie einen Pfosten mit einem Auto angefahren. Pfosten und Podest seien aus ihrer Verankerung gehoben worden. Außerdem sei ein Leuchtmittel zu Bruch gegangen. Der Fahrer flüchtete.

Wer den Unfall beobachtet hat, wird gebeten, sich unter 09645/9204-0 mit der Polizeiinspektion Eschenbach in Verbindung zu setzen.

Wer hat in Störnstein an einem Auto manipuliert

Störnstein

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.