05.04.2021 - 14:58 Uhr
GrafenwöhrOberpfalz

Unfallflucht am Gründonnerstag

Wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort sucht die Polizeiinspektion Eschenbach einen Autofahrer. Die Kollision ereignete sich am Gründonnerstag in Grafenwöhr.

Wegen einer Unfallflucht in Grafenwöhr ermittelt die Polizeiinspektion Eschenbach.
von Anita Reichenberger Kontakt Profil

Am Donnerstag, 1. April, gegen 17.15 Uhr kam es im Bereich der Alten Amberger Straße zu einer Unfallflucht. Ein 54-Jähriger aus Schwarzenbach musste dort mit seinem Wagen verkehrsbedingt halten. Zeitgleich fuhr ein Auto, bei dem es sich höchstwahrscheinlich um einen Daimler handelte, rückwärts aus einer Seitenstraße der Alten Amberger Straße heraus. Hierbei touchierten sich beide Fahrzeuge.

Nach dem Zusammenstoß entfernte sich der Unfallverursacher von der Örtlichkeit. Am Wagen des Geschädigten entstand ein Schaden in Höhe von circa 250 Euro. Wer sachdienliche Angaben zu dem Vorfall machen kann, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Eschenbach, Telefon 09645/9204-0, in Verbindung zu setzen.

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.