04.04.2019 - 10:46 Uhr
GrafenwöhrOberpfalz

Unterricht in der Eishalle

Auch wenn es nun schon milde Temperaturen gibt, begaben sich die Fünft- bis Neuntklässler der Grafenwöhrer Mittelschule auf das Eis.

Die Schüler der 5. bis 9. Klasse verbrachten einen Wintersporttag in der Hans-Schröpf-Arena..
von Renate GradlProfil

Eislaufen war für die Grafenwöhrer Mittelschüler in der Hans-Schröpf-Arena angesagt. Die gemeinsame Unternehmung, die von Iris Eckert und Annika Heisig organisiert wurde, fand im Rahmen des Wintersporttages statt. Dieser hat einen festen Platz im Schulleben der Grund- und Mittelschule Grafenwöhr, da Wintersport im Fachlehrplan Sport fest eingebunden ist. Dort werden als wichtige Aspekte der Freizeitwert, das Sporttreiben in klassenübergreifenden Gruppen und die Möglichkeit des sozialen Lernens angesprochen. So verbrachten die Jungen und Mädchen der unterschiedlichen Jahrgangsstufen einen erfolgreichen und vor allem auch vergnügten Vormittag in der Eishalle.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.