Perlensterne für die Senioren

Die Seniorenadventsfeier des vlf in der Petersklause besuchten über 130 Senioren. Die Organisatoren freuen sich über diesen Rekordbesuch.

vlf-Geschäftsführer Wolfgang Wenisch (links) freute sich über ein volles Haus am Montagnachmittag bei der Seniorenadventsfeier. Gestaltet wurde der Nachmittag vom Frauen-Aktionsteam (rechts sitzend). Bei Kaffee, Kuchen und Stollen verbrachten die Senioren ein paar gemütliche Stunden.
von Josef RosnerProfil

"So viele Besucher wie dieses Mal hatten hatten wir noch nie", sagte vlf-Geschäftsführer und Leitender Landwirtschaftsdirektor Wolfgang Wenisch. Gemeint war die Seniorenadventsfeier in der "Petersklause", an der mehr als 130 Senioren aus dem ganzen Landkreis teilnahmen. Bei Kaffee und Kuchen sowie Stollen, verbrachten sie ein paar besinnliche und gemütliche Stunden.

Wenisch dankte dem Frauenteam, das den Nachmittag mit Geschichten und Liedern bereicherte. Aktiv mit eingebunden waren Christa Bayer als Moderatorin sowie die Erzählerinnen Claudia Müller und Renate Preiß. Für stimmungsvolle Musik sorgten Trompeter Richard Schlötzer und Johanna Kreger. Als kleine Erinnerung an die Feier erhielt jeder Senior einen selbst angefertigten Perlenstern. Es war dies die elfte Seniorenadventsfeier, zu dem der vlf auf Kreisebene eingeladen hatte.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.