11.05.2020 - 13:44 Uhr
Großkonreuth bei MähringOberpfalz

Sicherer Schulstart in Großkonreuth

Firma Hatico aus Tirschenreuth spendiert Mund-Nasen-Masken für die Kinder der Grundschule.

Stephanie Supguth (rechts), Hatico-Geschäftsführerin, bei der symbolischen Übergabe der Schutzmasken an Rektorin Edith Bracke
von Externer BeitragProfil

Wenn im Zuge der Lockerung von Sicherheitsmaßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus auch die Grundschulen schrittweise den Unterrichtsbetrieb wieder aufnehmen dürfen, brauchen die Schüler für den Bustransport und das Betreten des Schulhauses einen Mund-Nasen-Schutz.

Auf Nachfrage des Elternbeirats der Grundschule Mähring erklärte sich die Firma Hatico sofort bereit, die Einrichtung beim Infektionsschutz zu unterstützen und spendierte für jedes Kind zwei Gesichtsmasken. Pünktlich bis zum Schulstart der ersten Gruppen konnten diese Masken verteilt werden. Rektorin Edith Bracke freute sich über dieses großzügige Geschenk und lobte die Qualität der Stoffmasken: "Kinder und Eltern haben mir begeistert rückgemeldet, dass der sehr leichte und elastische Funktionsstoff für ein angenehmes Tragegefühl sorgt. Man schwitzt nicht darunter, kann gut atmen, und die Masken passen sich an die unterschiedlichen Gesichtsgrößen der Kinder an."

Nach den für Kinder und Eltern manchmal nervenaufreibenden Wochen des "Home-Schooling" könne der Unterricht unter allen empfohlenen Hygienemaßnahmen endlich wieder starten.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.