09.10.2018 - 10:10 Uhr
GuteneckOberpfalz

Mutmacher für die Landfrauen

Das Buch „Starke Frauen“ sorgt bereits vor dem Erscheinen für Furore. Es ist das perfekte Geschenk zum 70. Geburtstag der Landfrauengruppe im Bayerischen Bauernverband und seine Mitglieder.

Die Kreisbäuerin Sabine Schindler (Mitte), ihre Schwester Cornelia Hagmeier (links) und Karin Bischoff (rechts) sind die Autorinnen des Buches "Starke Frauen - Gemeinsame Wege in die Zukunft". Es beschreibt des Leben von 15 starken Frauen auf fünf Höfen in der Oberpfalz. Eine wunderbare Lektüre für Musestunden.
von Richard BraunProfil

Es gibt viele Gründe, um ein Buch zu schreiben. Der 70. Geburtstag einer Landfrauengruppe gehört sicherlich zu den außergewöhnlichen. Doch für Kreisbäuerin Sabine Schindler, ihre Schwester Cornelia Hagmeier und die freie Autorin Karin Bischoff war gerade dies der richtige Zeitpunkt. Erfasst er doch im allgemeinen Sprachgebrauch den Zeitraum von drei Generationen und um den geht es in diesem 170 Seiten starken Buch (wir berichteten). Der Festabend zum 70-jährigen Jubiläum der Landfrauen im Landkreis Schwandorf auf Schloss Guteneck war der bestens gewählte Rahmen, um das Buch "Starke Frauen - gemeinsame Wege in die Zukunft" einem breiten Publikum vorzustellen. "Die ehrenamtliche Arbeit an dem Projekt war herausfordernd und spannend! Unser Buch soll Frauen und Familien auf dem Land ermutigen, ihr Leben bewusst in die Hand zu nehmen und die Chancen eines Mehrgenerationen-Lebens zu erkennen - ohne sich dabei selbst zu verlieren", zogen die Autorinnen als Resümee aus ihrer Arbeit. Das Buch porträtiert anhand zahlreicher Fotos jeweils drei Frauengenerationen von fünf Bauernhöfen im Landkreis Schwandorf, die gemeinsam mit ihren Familien auf dem Hof leben und arbeiten. Gleich zwei Ministerinnen, die Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber und die Staatsministerin a.D. Emilia Müller, haben Widmungen geschrieben. Das Buch belegt dies Blatt für Blatt. Herausgeber des Buches "Starke Frauen - Gemeinsame Wege in die Zukunft" ist der Landfrauenverein Schwandorf e. V. Das Buch kostet 19,50 Euro, zwei Euro gehen direkt an die Aktion "Sternstunden". Es ist in der BBV-Geschäftsstelle in Schwandorf , bei den Bauernmärkten und im Buchhandel erhältlich.

Ein freudiges Wiedersehen gab es für die drei Autorinnen und 15 Protagonistinnen bei der Buchpräsentation auf Schloss Guteneck.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.