15.01.2019 - 18:15 Uhr
HirschauOberpfalz

BMW überschlägt sich bei Glätte

Die Straße glatt, das Auto zu schnell. Da ist der Unfall nicht mehr weit. Zum Schluss liegt der Wagen auf dem Dach und der Fahrer mit mittelschweren Verletzungen im Krankenhaus.

Nach dem Überschlag liegt der BMW neben der Straße.
von Markus Müller Kontakt Profil

Ein 41-Jähriger fuhr am Dienstagmorgen mit seinem BMW auf dem Zubringer von der AS 19 aus Richtung Schnaittenbach zur Staatsstraße 2238 in Richtung Kohlberg und kam aufgrund von Glätte sowie nicht angepasster Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab. Der Wagen überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der 41-Jährige erlitt mittelschwere Verletzungen und kam ins Klinikum Weiden. Am BMW entstand ein Totalschaden in Höhe von rund 6000 Euro.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.