27.04.2020 - 12:37 Uhr
HirschauOberpfalz

Makabrer Fund: Ausgekochter Schafskopf im Garten

Eine unschöne Feststellung musste ein 49-Jähriger am frühen Freitagabend in Hirschau machen. Der Mann bemerkte einen ausgekochten Schafskopf in seinem Garten.

In Hirschau lag ein ausgekochter Schafskopf in einem Garten.
von Markus Bleisteiner Kontakt Profil

Laut Polizei wurde der Kopf vermutlich über Nacht von einer bislang unbekannte Person in dem Garten deponiert. Konkrete Anhaltspunkte über den Hintergrund dieser Aktion konnte der Mann nicht nennen. Hinweise erbittet die Polizeiinspektion in Amberg unter 09621/890-320.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.