07.01.2019 - 09:30 Uhr
HirschbachOberpfalz

Sternsinger sammeln für Peru

Den stolzen Betrag von 1186 Euro bringen fünf Kinder von ihrer zweitägigen Tour durch Hirschbach, Klausen und die umliegenden Dörfer mit.

Unterwegs für behinderte Kinder in Peru und anderen Ländern sind in Hirschbach (hinten , von links) Luisa Regler, Eva Schneider und Nicola Linhard sowie (vorne) Jannik Regler und Anna Rösch
von Pauline ReglerProfil

"Segen bringen, Segen sein. Wir gehören zusammen – in Peru und weltweit!“ Unter diesem Motto sammelten die Sternsinger auch in Hirschbach und Klausen für behinderte Kinder. Regina Rösch betreute die illustre Schar mit Stern und Weihrauch, die an zwei Tagen durch die Dörfer zog und 1186 Euro einsammelte. Nicola Linhard, Eva Schneider, Anna Rösch sowie Luisa und Jannik Regler opferten ihre Freizeit. Im Gegenzug empfing sie das Gasthaus Goldener Hirsch, wie es in der Bibel beschrieben wird, mit Gastfreundlichkeit und kostenloser Verpflegung.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.