10.09.2020 - 18:07 Uhr
HohenburgOberpfalz

Neuer Geschäftsführer für Marktladen Hohenburg

In Hohenburg hat Bürgermeister Florian Junkes dem bisherigen Beirat der Marktladengemeinschaft, Egon Wittl, den Staffelstab als Geschäftsführer übergeben. Wittl übernimmt damit das Amt von Wilfried Gietl.

Der bisherige Beirat der Marktladen- und Marktcafe-UG Hohenburg, Egon Wittl (Zweiter von rechts), wurde zum Geschäftsführer bestellt. Darüber freuen sich (von links) Dominique Baumer, Manuela Schindler, Sonja Diergarten und Bürgermeister Florian Junkes.
von Paul BöhmProfil

Nach den Worten von Bürgermeister Florian Junkes hat sich der Marktladen innerhalb eines Jahres zu einer guten Adresse in Sachen Lebensmittelversorgung in Hohenburg entwickelt: „Unsere Bevölkerung nimmt die Einkaufsmöglichkeit gerne an und darauf sind wir stolz.“ Das sei auch ein Stück Daseinsvorsorge für die Bürger, damit für sie bei der Grundversorgung mit Lebensmitteln die Wege kurz bleiben, sagte Junkes, der vorübergehend auch selbst Geschäftsführer war.

Gut angenommen wird nach den Worten des Bürgermeisters auch das angegliederte Markt-Café – nicht nur von Radfahrern und Wanderern, die durch den Markt kommen, sondern auch von der Bevölkerung, "die gerne vor dem Rathaus zu Kaffee und Kuchen zusammenkommt". Beliebt seien zudem Mittagessen zum Mitnehmen oder zum Verzehr direkt vor Ort. Florian Junkes ist stolz auf das Personal, das den Marktladen am Laufen halte.

Mehr über den Marktladen Hohenburg

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.