13.12.2019 - 15:54 Uhr
Hohenthan bei BärnauOberpfalz

Seit Jahrzehnten im Chor aktiv

Treue Chormitglieder wurden bei der Versammlung der Pfarrei Hohenthan ausgezeichnet. Zudem wurden Mitglieder des Pfarrgemeinderates verabschiedet.

Auszeichnung gab es für langjähriges Engagement im Chor (von links): Rudi Panrucker (über 50 Jahre Chorleiter), Gerlinde Gleißner (40 Jahre), Renate Falk (60 Jahre), Pfarrer Konrad Amschl, Lieselotte Heldwein (40 Jahre), Renate Schicker (3o Jahre) und Pfarrgemeinderatssprecherin Theresa Meindl.

Eine Reihe von Ehrungen konnten Pfarrer Konrad Amschl und Pfarrgemeinderatssprecherin Theresa Meindl bei der Pfarrversammlung der Pfarrei Hohenthan in der Mehrzweckhalle Thanhausen vornehmen.

Für ihren Einsatz über viele Jahre ehrte die Pfarrei Hohenthan verdiente Sänger des Kirchenchores, des Reinigungsdienstes der Kirche und den Mesnerdienst. Die Auszeichnungen nahmen Pfarrer Amschl und Frau Meindl vor. Mit einem dicken "Vergelt's Gott" dankten sie den Jubilaren für ihre langjährige Treue und ihre Mitwirkung bei vielen Anlässen.

Rudi Panrucker erhielt eine Auszeichnung für sein überaus großes Engagement über 50 Jahre als Chorleiter. Seit mittlerweile 60 Jahren singt Renate Falk im Chor. Für 40 Jahre wurden Maria Schmid und Gerlinde Gleißner geehrt sowie Lieselotte Heldwein und Renate Schicker für 30 Jahre. Weitere Ehrungen gab es noch für Monika Lang für 30 Jahre Reinigungsdienst in der Pfarrkirche. Großer Dank galt auch Alois Franz mit Ehefrau Roswitha für 15 Jahre unermüdlichen Einsatz im Mesnerdienst und vielen organisatorischen Tätigkeiten in der Kirche.

Verabschiedet wurden bei der Pfarrversammlung Herta Meindl, Meta Schuller und Richard Höcht, die den täglichen Schließdienst der Kirche aus alters- oder gesundheitlichen Gründen nicht mehr verrichten können. Auch ihnen dankte Pfarrer Amschl.

Ehrungen bei der Pfarrversammlung (von links): Pfarrer Konrad Amschl, Monika Lang (30 Jahre Reinigungsdienst), Herta Meindl, Richard Höcht und Meta Schuller (jeweils aus dem Pfarrgemeinderat verabschiedet) und Theresa Meindl.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.