15.01.2020 - 16:33 Uhr
ImmenreuthOberpfalz

Boombox für den Kindergarten

Das Kinderhaus Herz Jesu erhielt ein Bobby-Car und eine Boombox als Spende durch die Immenreuther Wählergemeinschaft (IWG).

Leiterin Sabina Lehmann war sehr dankbar für die Boombox. Mit dem Geschenk werde das Radioproblem im Turnraum auf Dauer gelöst, betonte sie gegenüber Willi Klug und Adrian Scheidler (von rechts).
von Bernhard KreuzerProfil

Durch das Kinderhaus Herz Jesu rollt nun ein Bobby-Car, und eine Boombox gibt den richtigen Ton beim Turnen und Sport an. Gespendet hat die Sachen die Immenreuther Wählergemeinschaft (IWG). Sie hat beim "Hausschreiner" des Kindergartens, Stefan Ritter, zudem ein Wandregal für die Boombox im Gymnastikraum in Auftrag gegeben, damit diese gegen Beschädigung geschützt ist. In die Spende waren die ersten Mitgliedsbeiträge der IWG geflossen.

Adrian Scheidler sagte, lieber das Geld für etwas Dauerhaftes auszugeben als Neujahrsgrüße und Flyer aus Papier zu verteilen, die im Papiercontainer verschwänden. Die Geschenke im Wert von rund 300 Euro hatte sich der Kindergarten selbst ausgesucht.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.