10.02.2019 - 11:49 Uhr
ImmenreuthOberpfalz

Auf Skibrettern unterwegs

Diese Woche veranstaltete die Grundschule Immenreuth wieder ihren Wintersporttag am Skilift Tannenberg.

Kostenlose Tipps und Tricks beim Skifahren holten sich die Kinder von vielen Profis beim Wintersporttag der Grundschule.
von Roman MelznerProfil

Trotz nebliger Witterung waren die Schneeverhältnisse bestens. Die Piste für die zahlreichen jungen Alpin-Skifahrer war hervorragend präpariert. Der große Lift lief dank der Kostenübernahme von Seiten der Gemeinde für die Kinder zudem kostenlos. Die Nachwuchsskifahrer wurden professionell vom Personal des Tannenberglifts e.V. und von der Bergwacht angeleitet. Ausgesteckte Parcours erhöhten die Sicherheit und machten obendrein den begeisterten Kindern mehr Spaß. Auch eine kleine Gruppe Langläufer war auf extra gespurten Loipen unter Aufsicht von Thomas Heindl unterwegs. Alle anderen Kinder hatten ihren Spaß beim Schlittenfahren auf der kleinen Abfahrt. Der Elternbeirat sorgte wieder dafür, dass sich die Kinder im Aufenthaltsraum mit warmen Getränken und einer warmen Brotzeit zwischendurch aufwärmen konnten. Alle Grundschulkinder und Lehrer bedankten sich am Ende für die tolle Unterstützung beim Elternbeirat, einigen zusätzlichen Eltern, der Bergwacht und dem Tannenberglift e.V. für den schönen und gelungenen Tag.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.