24.01.2021 - 17:02 Uhr
Kastl bei KemnathOberpfalz

Adventsrätsel der Bücherei Kastl: Die Gewinner stehen fest

Ein verlängertes Weihnachtsfest gab es für eine Gewinnerin des Adventsrätsels in der Bücherei in Kastl.

Magdalena Hecht ist die stolze Gewinnerin des Adventsrätsels der Bücherei Kastl.
von C. & W. RupprechtProfil

Ein verlängertes Weihnachtsfest gab es für eine Gewinnerin des Adventsrätsels in der Bücherei in Kastl: Die katholisch-öffentliche Bücherei Kastl bot Ende des Jahres 2020 ein Adventsrätsel für Grundschulkinder an. Das Rätsel kombinierte Puzzle und Rebus zu einem weihnachtlichen Lösungswort.

Aufgrund der Schließung aller Büchereien Anfang Dezember in Bayern musste die Verteilung der Teilnahmekarten und der Puzzleteile über die Lehrer in der Grundschule stattfinden. Der Adventskalender wanderte vom Eingangsbereich kurzerhand in die Fenster der Bücherei.

Trotz der erschwerten Umstände gingen bis zum Annahmeschluss Ende Dezember sehr viele richtige Lösungen im Briefkasten der Bücherei ein.

Die Teilnehmer warteten gespannt auf die Auflösung des Rätsels. Die Auslosung übernahmen nun Anfang Januar zwei Mitarbeiterinnen des Büchereiteams. Als glückliche Gewinnerin wurde Magdalena Hecht gezogen.

Sie darf sich über einen interessanten und unterhaltsamen Tagesabreißkalender freuen. Büchereileiterin Margit Braunreuther bedankt sich bei allen für die fleißige Teilnahme und bei der Buchhandlung Bodner für die Bereitstellung des Preises.

Aktuell darf weiterhin nur ein Lieferdienst durch die Büchereimitarbeiter stattfinden, eine Öffnung der Einrichtung und auch „Click & Collect“ seien nicht erlaubt.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.