27.01.2019 - 09:36 Uhr
Kastl bei KemnathOberpfalz

Unterricht bei der Feuerwehr Kastl

Die Klasse 3b besucht mit Lehrerin Andrea Fachtan die FFW Kastl und sehen einige interessante Experimente.

Lehrerin Andrea Fachtan (hinten links) besucht mit ihren Schülerinnen und Schülern die Feuerwehr Kastl.
von Josef ZaglmannProfil

Ein Erlebnis war für die Klasse 3b der Besuch bei der Feuerwehr Kastl. Kommandant Ludwig Kugler empfing die Buben und Mädchen sowie Klassenlehrerin Andrea Fachtan im Feuerwehrsaal. Nach Experimenten seines Stellvertreters Dann machte der zweite Kommandant Matthias Schinner einige interessante Experimente zum Thema „Feuer“ brachten die Schüler ihr Vorwissen aus dem Heimat- und Sachkunde Unterricht ein. Sie erklärten, unter welchen Bedingungen ein Brand entsteht, das richtige Verhalten und Löschmethoden. Einige Mutige setzten unter Aufsicht einen Notruf ab. Stefan Weidner, Michael Kopp und Andreas Ackermann zeigten ihren Gästen die Ausrüstung eines Feuerwehrmannes und die Löschfahrzeuge, in denen alle auch einmal Platz nehmen durften. Nach einer Fragerunde überreichten die Klassensprecher Noah und Felix ein kleines Geschenk. Artig bedankten sie sich für den interessanten Vormittag. „Wir würden uns sehr freuen, wenn wir in ein paar Jahren einige von euch in der Jungfeuerwehr begrüßen könnten“ verabschiedete sich Ludwig Kugler von den Drittklässlern.

Lehrerin Andrea Fachtan (hinten links) hatte ihre Schülerinnen und Schüler sehr gut auf den Besuch bei der FFW Kastl vorbereitet.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.