14.03.2019 - 11:04 Uhr
Kastl bei KemnathOberpfalz

Weiter mit Walter

Hans Walter führt den CSU-Ortsverband Kastl weiter an. Einstimmig wählten ihn die Parteifreunde in der Jahreshauptversammlung (wir berichteten) wieder zum Vorsitzenden.

Hans Walter (vorne Mitte) bleibt an der Spitze des CSU-Ortsverbandes. Arno Stahl (Dritter von rechts), Andrea Heining und Marco Streng (Vierter von links) sind seine Stellvertreter.
von C. & W. RupprechtProfil

Arno Stahl, Andrea Heining und Marco Streng bleiben Hans Walters Stellvertreter. Die Kasse des CSU-Ortsverbandes führt Felix Kirchberger. Ein wachsames Auge darauf haben Karl Wöhrl und Gerhard Veigl. Michaela Veigl übernimmt den Posten des Schriftführers. Als Beisitzer fungieren Rudi Übelmesser, Robert Schraml, Andreas Wöhrl, Hermann Dötsch, Martin Kaufmann, Michael Dötsch und Lukas Haberkorn.

Als Delegierte fahren Walter, Stahl, Josef Etterer, Streng, Kirchberger, Michaela Veigl und Andreas Wöhrl zur Kreisversammlung. Ihre Ersatzleute sind Heining, Schraml, Übelmesser, Hans Wopperer, Lukas Haberkorn, Michael Dötsch und Andreas Köster. Landratskandidat Roland Grillmeier gratulierte allen Mandatsträgern und bedankte sich für die Bereitschaft, ein Amt zu übernehmen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.