23.05.2019 - 11:02 Uhr
KemnathOberpfalz

Mit dem Fotoapparat in den Zoo

Unterricht außerhalb des Klassenzimmers war für die Schülerinnen und Schüler der Foto-AG der Realschule am Tor zur Oberpfalz angesagt.

von Josef ZaglmannProfil

Bei einer Exkursion in den Tiergarten Nürnberg hatten sie bis nachmittags die Gelegenheit, Tierfotos zu schießen. Neben ihren eigenen Fotoapparaten konnten die Jugendlichen dabei auf die Schulkameras und das Telezoomobjektiv der AG zurückgreifen. Außerdem stellte Lehrer Tobias Neubert, der die Fahrt organisiert hatte, Kameras und Objektive aus seinem Privatbesitz zur Verfügung. Darüber hinaus wurde beim Objektivhersteller Tamron ein Telezoomobjektiv mit 150-600 Millimetern Brennweite ausgeliehen, mit welchem sich die Tiere noch viel näher heranholen ließen. So war die Gruppe bestens ausgerüstet und die Schüler konnten trotz des eher wechselhaften Wetters beeindruckende Aufnahmen von Delfinen, Affen, Tigern, Löwen und anderen Zoobewohnern erstellen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.