12.08.2019 - 09:59 Uhr
KemnathOberpfalz

Grillfest am Eisweiher

Die Mitglieder der Oase Kemnath verbringen einen schönen Nachmittag am Eisweihergelände.

Alle freuten sich über den Besuch des zweiten Bürgermeisters Herman Schraml (rechts).
von Josef ZaglmannProfil

Mit einem Grillfest auf dem Eisweihergelände feierte die Oase Kemnath zwei runde Geburtstage. Bei herrlichem Wetter wurden Würste und Steaks gegrillt. Dazu gab es selbst zubereitete Salate. Gefördert wurde die Veranstaltung von der Behindertenbeauftragten der Gemeinde Brand, Andrea Hofmann. Der Getränkemarkt Philipp aus Neusorg sowie die Bäckerei Pürner aus Brand steuerten Getränke und Semmeln bei. Am Nachmittag stattete zweiter Bürgermeister Hermann Schraml der illustren Runde einen Besuch ab. Er erfreute sich mit der Gesellschaft an selbst gedichteten Gstanzln und fand besonders lobende Worte für die großartige Arbeit, die in der Oase Kemnath geleistet werde. Die Veranstaltung am Eisweiher betreuten die Diplompädagogen Gertrud Hußlein und Jens Kamm. Am Nachmittag fand ein gelungener Tag bei Musik, Kaffee und Kuchen einen wunderbaren Ausklang.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.