13.05.2022 - 11:45 Uhr
KemnathOberpfalz

In Kemnath erste Schule im Landkreis mit eigenem EDV-Administrator

Grund- und Mittelschule Kemnath hat mit Christopher Szeri als erste Schule im Landkreis einen eigenen EDV-Schuladministrator

Christopher Szeri (Mitte) ist EDV-Schuladministrator an der Grund- und Mittelschule Kemnath. Zu seiner Vorstellung waren die Bürgermeister Günter Kopp (Kulmain), Thomas Kaufmann (Immenreuth, von links) und Roman Schäffler (Kemnath) sowie Schulleiterin Christine Wiesend (von rechts) gekommen.
von Holger Stiegler (STG)Profil

Neue Wege geht der Grund- und Mittelschulverband Kemnath: Die Grund- und Mittelschule Kemnath hat mit Christopher Szeri als erste Schule im Landkreis Tirschenreuth einen eigenen - nicht pädagogischen - EDV-Schuladministrator.

Informatiktechniker Christopher Szeri hat diese Tätigkeit übernommen und wird sich unter anderem um die gesamte Hard- und Software in der Schule sowie um das Thema Datensicherheit kümmern. Schulverbandsvorsitzender Bürgermeister Roman Schäffler (Kemnath), seine Amtskollegen Günter Kopp (Kulmain) und Thomas Kaufmann (Immenreuth) sowie Schulleiterin Christine Wiesend betonten bei der Vorstellung des Experten, dass damit ein Aufgabenfeld abgedeckt werde, das in den vergangenen Jahren immer weiter angewachsen sei und "nebenbei" von Lehrkräften mit einer Ermäßigungsstunde nicht mehr abgedeckt werden könne. "Die Grund- und Mittelschule wurde EDV-technisch und digital auf den neuesten Stand gebracht. Aber die Ausstattung muss auch betreut werden", meinte Wiesend.

Schäffler dankte seinen Bürgermeisterkollegen aus Immenreuth, Kulmain und Kastl, dass man sich als Schulverband für den eingeschlagenen Weg entschieden habe. Diesen gehe man jetzt auch mit einem staatlichen Zuschuss. Diskussionen über Schuladministratoren gebe es zwar auch auf Landkreisebene, und es sei erkannt worden, dass hier Handlungsbedarf bestehe. Bis zu einer konkreten Lösung habe man allerdings nicht mehr warten können, erklärte Schäffler. Deswegen habe man jetzt die Gelegenheit ergriffen, sich einen Experten zu sichern. Angestellt ist Szeri beim Mittelschulverband Kemnath, er kommt aber natürlich auch in den Grundschulen Kemnath und Kastl zum Einsatz. Außerdem kann er bei Bedarf auch von den Grundschulen Kulmain und Immenreuth angefordert werden.

 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.