20.08.2019 - 09:44 Uhr
KemnathOberpfalz

Kemnather Bayernfanclub spendet an Jugendfußball

Über eine Spende des Kemnather Bayernfanclubs von 700 Euro durfte sich der Jugendfußball des SVSW Kemnath freuen.

Harald Wachenbrunner und Rainer Kische (Mitte) vom Bayernfanclub Kemnath übergaben eine Spende von 700 Euro an Wolfgang Weber (links) und Stefan Gassler (rechts) für die Abteilung Jugendfußball des SVSW Kemnath.
von Michael DenzProfil

Anlässlich des 30. Gründungsjubiläums des Kemnather Bayernfanclubs „Bavaria 1989“ feierten die Fanclubmitglieder (wir berichteten). Der Erlös aus der Tombola und freiwillige Spenden der Mitglieder des Bayernfanclubs kamen nun dem Jugendfußball des SVSW Kemnath zugute. „Auch trug Fanclubmitglied Markus Brand, der am Festabend zum Gründungsjubiläum kostenlos aufspielte, dazu bei“, betonte Rainer Kische bei der Spendenübergabe.

Auf dem Fußballspielfeld zwischen dem „Haisl“ des Bayernfanclubs und dem Sportheim des SVSW Kemnath trafen sich die Vereinsspitzen zur Spendenübergabe. Der Vorsitzende des „FC-Bayern-Fanclub Bavaria Kemnath 1989“ Rainer Kische und Beisitzer Harald Wachenbrunner übergaben einen Scheck über 700 Euro an den Vorsitzenden des SVSW Kemnath Wolfgang Weber und den Spartenleiter der Abteilung Jugendfußball Stefan Gassler. Weber und Gassler dankten für die großzügige Spende des Kemnather Bayernfanclubs.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.