09.05.2019 - 10:04 Uhr
KirchenthumbachOberpfalz

Altpapier für einen guten Zweck

Ein Top-Ergebnis fahren die Ortsgruppen Kirchenthumbach und Sassenreuth der Katholischen Landjugendbewegung bei ihrer Altpapieraktion ein. Dank der Unterstützung der Bürger kann ein Container mit Zeitungen und Prospekten gefüllt werden.

Die Mitglieder der Katholischen Landjugend in Aktion: In Burggrub leeren sie den Kipper und füllen das Material in den bereitgestellten Container um. Am Ende des Tages war der Container randvoll mit Altpapier für einen guten Zweck.
von Petra LettnerProfil

„So viel hatten wir noch nie“, freute sich Hans Karl von der Hilfsaktion „Für das Leben und die Hoffnung". Er war sehr zufrieden mit der beständigen Bereitschaft der Bürger, für einen guten Zweck Papier aufzuheben. Er und die Landjugend bedankten sich bei allen, die das sozialen Projekt fördern.

Bei frühlingshaften Temperaturen hatten sich die Jugendlichen mit Fahrzeugen auf den Weg gemacht, um in Kirchenthumbach und den umliegenden Ortschaften das bereitgestellte Altpapier einzusammeln. Es war wie immer eine schweißtreibende Arbeit, aber die Mühe der Helfer hatte sich gelohnt: Am späten Nachmittag war der Container bis zum Rand mit Altpapier gefüllt. Die nächste Sammlung findet im Oktober statt. In der Zwischenzeit kann das Altpapier in den Sammelstellen abgegeben werden.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.