14.10.2019 - 14:10 Uhr
KirchenthumbachOberpfalz

Folie statt Blechboden

Bodenlos backen: Informationen über diese Technik vermittelt Sylvia Schaum auf Einladung des Katholischen Frauenbundes Kirchenthumbach.

Beim Frauenbund-Backnachmittag bereitet die Referentin mehrere Kuchen und Torten zu. Im Anschluss lassen es sich die 15 Teilnehmer schmecken.
von Petra LettnerProfil

Für dieses Backen mit Lumara werden Backfuß, -gitter, -folie und die bodenlose Backform benötigt. Alles wird gut aufeinander gesetzt, mit Teig befüllt und mitsamt dem Fuß in den Ofen gestellt. Ist das Backgut fertig und abgekühlt, löst man die Folie. Der Boden bleibt hell und locker.

Mit einfachen Tricks bereitete die Referentin beim Lumara-Backnachmittag in kurzer Zeit einen pikanten Lauchkuchen zu. Dann füllte und verzierte sie eine Schachbretttorte. Außerdem gab es noch eine italienische Apfeltorte. Während der Backzeit stellte Sylvia Schaum ihr Profiwerkzeug vor. Eine Reihe von Rezeptheften lag ebenfalls zur Einsicht auf. Zum Schluss servierte die Referentin ihre leckeren Backwaren.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.