28.02.2019 - 12:22 Uhr
KirchenthumbachOberpfalz

Umzugswagen zum Jubiläum

Beim SC Kirchenthumbach freuen sie sich, dass das Werk endlich fertig ist. Bereits morgen, Samstag, beim Faschingszug wird es zu sehen sein.

Die Arbeit ist getan, nun geht es ans Feiern: Michael Hagenburger (links) und Harry Kunert testen schon einmal die Aussicht vom Umzugswagen, mit dem sich der Sportclub am Samstag am Kirchenthumbacher Faschingszug beteiligt.
von Jürgen MaschingProfil

Der Sportclub wollte etwas Besonderes beim Faschingszug am Samstag "auffahren". Lange war darüber nachgedacht worden, nun steht der Wagen fertig in der Scheune in Sommerau. „Am 8. Februar haben wir begonnen, zu bauen“, berichtete Michael Hagenburger. „Sechs bis acht Leute waren wir fast immer, aber es hat sich gelohnt."

Die einzige Fahrt des von einem großen Traktor gezogenen Anhängers ist die beim Faschingszug am Samstag in Kirchenthumbach. „ Die Damen- und Herrenmannschaft wird den Wagen besetzen und mächtig Gas geben“, kündigt Hagenburger an. Das große "Ungetüm" wird die Fahrt zur Heberbräuhalle hoffentlich gut überstehen.

Heute, Freitag, steigt von 18 bis 22 Uhr bereits im SC-Sportheim die große "Teenie-Party". Am Faschingsdienstag folgt dort der Kinderfasching. Aber vorher wollen die SCKler noch den Faschingszug "rocken".

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.