Kleinschwand feiert Patrozinium

In der prachtvoll geschmückten Marienkirche in Kleinschwand zelebrieren Pfarrer Wilhelm Bauer (Zweiter von links) und Diakon Norbert Hammerl (links) den Festgottesdienst.
von Rebekka FischerProfil

In der prachtvoll geschmückten Marienkirche in Kleinschwand zelebrierten am Sonntag Pfarrer Wilhelm Bauer und Diakon Norbert Hammerl den Festgottesdienst anlässlich des Patroziniums. „Dieses Jahr ist das Kirchenfest in einer anderen Schattierung“, merkte Pfarrer Bauer zu Beginn des Gottesdienstes an. „Kirchweih sagt uns, dass Gott bei uns wohnt“ sagte Diakon Norbert Hammerl in seiner Predigt und beleuchtete die Aufgaben der Kirche. Die Lesung sowie die Fürbitten trug Tanja Bäuml vor. Zum Abschluss sangen die Gläubigen gemeinsam das Lied „Großer Gott wir loben dich“.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.